projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild
projektbild

Ein Sommer auf Hiddensee

Hiddensee - selbst bei denen, die noch nie da waren, weckt die Insel große Neugierde. Für die anderen ist sie Erinnerung und ein Sehnsuchtsort. Synonym für all das, was wir im Alltag oft vergeblich suchen: Ursprünglichkeit, Echtheit, Ruhe. Trotzdem ist Hiddensee schon seit längerer Zeit eines der beliebtesten Urlaubsziele an der Ostsee. Besonders im Sommer beleben tausende Touristen und Besucher die Insel. Die Doku-Reihe begleitet in fünf Folgen Einheimische, Zugezogene und Urlaubsgäste, die gleichermaßen ihr Herz an die Insel verloren haben. 

teaser
teaser

Vor und hinter den Kulissen begleiten wir diejenigen, die ihre freie Zeit hier genießen und diejenigen, die das erst möglich machen. Zwischen Alltag und Ausnahmezustand. Dabei geht es auch immer um die Besonderheiten des Insellebens: die überschaubare Größe verbindet die Menschen mehr als anderswo und lässt größere Nähe und Abhängigkeiten entstehen. Sich aus dem Weg zu gehen fällt schwer und auch der Umstand dass auf der Insel keine Autos fahren, macht vieles anders als man es gewohnt ist...